Zum Weinfest reiste wieder Besuch aus Kahla an. Vom 28. bis 30. August waren 20 Freunde aus Thüringen in Schorndorf zu Gast.

besuch aus kahla 2015 15 20150909 2012458735Morgens im Regen hatte sich die Gruppe aus Kahla auf den Weg nach Schorndorf gemacht um sich am Abend in der Sonne auf unserem gemütlichen Marktplatz mit vielen Bekannten zu unterhalten. Persönlich begrüßt wurden sie von Bürgermeister Stanicki. Bei verschiedenen schwäbischen Speisen und Weinen unterhielt man sich über den Weinbau hier und dort oder über vergangene Begegnungen.

Am Samstag stand bei strahlendem Sonnenschein ein Besuch von Schloss Lichtenstein auf dem Programm. Die Entstehungsgeschichte des Schlosses, das Herzog Wilhelm Graf von Württemberg nach dem Roman von Wilhelm Hauff in seinen heutigen Zustand umgestaltete, wurde bei einem Besuch im Hauff-Museum in Honau noch näher betrachtet. Auch an die Verfilmung des kalten Herzes und Theateraufführungen des Kalifen Storch in Kahla erinnerten sich unsere Gäste dadurch gerne. Aiuch von der Landschaft waren Sie begeistert. Nach vielen Danksagungen bei Marion Rube, die den Aufenthalt seitens des Partnerschaftsvereins organisiert hatte, und Beteuerungen sich bald wiedersehen zu wollen trat die Gruppe am Sonntag die Heimreise an.